Über #Stimmlagen

#Stimmlagen ist das gemeinsame Infomagazin der Freien Radios in Österreich.

Kritisch und informativ spüren die Freien Radios in Österreich die Stimmlagen auf, die andernorts nicht zu hören sind.

Produziert wird das Infomagazin #Stimmlagen von folgenden Redaktionen und Radiostationen:

VON UNTEN bei Radio Helsinki (Graz)
ANDI bei Radio Orange (Wien)
FROzine bei Radio FRO (Linz)
unerhört! bei der Radiofabrik (Salzburg)

Alle Ausgaben gibt es HIER online zum Nachhören oder zum Abonnieren als Podcast.

Die Stimmlagen auf deinem Freien Radio:

Radio Helsinki, Graz: Donnerstag 17 Uhr (WH Freitag 7:30 und 12:05 Uhr)

Radiofabrik, Salzburg: Donnerstag 17 Uhr (WH Freitag 7 Uhr)

Radio OP,  Oberpullendorf: Freitag 7 Uhr (WH um 13 Uhr)

Radio Freequenns, Liezen: Freitag 12.30 Uhr (WH Samstag 8 Uhr)

Radio Proton, Vorarlberg: Freitag 12:30 Uhr

FRF Freies Radio Freistadt: Freitag 12:30 Uhr

Radio Orange 94.0, Wien: Freitag 13 Uhr (WH Samstag 7 Uhr)

Radio FRO, Linz: Freitag 18 Uhr (im Rahmen von FROzine, WH Montag 6 Uhr und 13 Uhr)

Radio B138, Kirchdorf/Krems: Sonntag 12:15 Uhr

FRS Freies Radio Salzkammergut: Freitag 9 Uhr

Freirad, Innsbruck: Montag 12 Uhr

Campus & Cityradio, St. Pölten: Mittwoch 13 Uhr

 

Das Infomagazin #Stimmlagen entstand 2018 aus einem Themenschwerpunkt der Freien Radios: „Stimmlagen – das Wahlprogramm der Freien Medien zur Nationalratswahl 2017“.